Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Neuanfang!

Huhu!!!

Heute geht's mir schon wesentlich besser!
Also zu gestern: Ich war mit meiner Mama shoppen und hab nach Ana-Diät das Frühstück weggelassen. Sonst fallen mir Fastentage ja nicht so schwer und auch gestern war das "Verlangen" nach Essen erstaunlich klein. Also klar, mein Magen hat geknurrt aber ich "musste" eben nicht unbedingt was essen.
Nur so um 12 Uhr habe ich plötzlich einen starken Migräneanfall bekommen (ich hab damit schon Probleme seit ich 3 bin...) Damit ich die Schmerztabletten nehmen konnte musste natürlich was in den Magen, also auf zur nächsten Bäckerei. In dem Moment wäre ich auch mit zu McDonalds, das sollte nur aufhören! Meine Mama meinte dann, ich sollte was mit Zucker essen und sie hatte (wie immer) recht nach einem Brötchen und einem halben Amerikaner war es auch ohne Tabletten weg... Über den Tag verteilt wurde es dann noch ein ziemlich großes Eis und drei Laugenstangen... Klar hab ich mich heute Nacht total schlecht gefühlt und hatte nochmal einen kleinen FA -.-

Deswegen habe ich beschlossen, dass mal wieder ein Neustart her muss. Klar will ich Abnehmen. Nichts lieber als das! Aber nicht um jeden Preis! Ich hab die ganze Nacht darüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, es doch etwas langsamer angehen zu lassen. Und etwas freier mit der Kalorienwahl.

Also hier der Plan:
Ich versuche jeden Tag um die 500 kcal zu mir zu nehmen. An Tagen, an denen es mir gut geht weniger, an so Tagen wie gestern etwas mehr, aber immer um die 500 herum. Ich hab schon oft von der 800 kcal-Diät gehört. Mit 500 müsste es ja dann schneller gehen...

Ich hoffe ihr seit jetzt nicht enttäuscht oder so von mir. Mein Ziel habe ich trotz allem nicht aus den Augen verloren, aber ich denke so nehme ich auch ab (wenn man bedenkt, dass man ja am Tag 1200 kcal zu sich nehmen soll...) und habe dann auch wieder Kraft (und Lust) mehr Sport zu machen.

Ich schreib euch heute Abend gleich ob ich damit besser zurecht komme.
Und sorry für den langen Text

:*

25.7.13 08:01

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


AnaPrinzezz / Website (25.7.13 09:48)
Ich wünsche dir aufjedenfall viel Erfolg! Jeder fällt mal hin,aber wer stark ist steht auf und macht weiter und das tust du Was ich damals auch gemacht habe,ich habe zum Beispiel bei 1200 kcal angefangen und bin jeden Tag weiter runtergegangen,da gewöhnt sich der Körper besser an das weniger Essen. Da muss man aber halt eben aufpassen,dass man am Anfang wo man viel isst,keine FA bekommt :S
Wenn du aber mit den 500 kcal gut klar kommst,kommst du wahrscheinlich schneller an dein Ziel. Oh jetzt habe ich aber auch ganz schön viel geschrieben haha. Ich wünsche dir einen schönen Tag & Stay Strong.


engel-aus-porzellan / Website (25.7.13 10:21)
Vielen Dank! Dein Kommentar hilft mir wirklich sehr!
Mir geht's jetzt auch wirklich viel besser, wo ich wieder einen Plan habe und nicht einfach auf gut Glück esse oder eben nicht...
:*


Sara / Website (25.7.13 10:47)
Hey Sarah, viel Glück auch von mir! Das ist ein guter Plan für einen Neuanfang, finde ich.
Nur ich habe eine Frage: Bei der ABC Diät, muss man genau die Kalorienanzahl zu sich nehmen, oder kann das auch weniger sein?

PS: Das schaffst du schon!


engel-aus-porzellan / Website (25.7.13 11:26)
Hey Sara :D
Erst Mal vielen Dank!
Das mit den "weniger Kalorien essen" bin ich schon paar Mal gefragt worden, aber wirklich eine Antwort kann ich leider nicht geben. Ich hab schon oft gelesen, dass man sich genau daran halten soll, da bei weniger Kalorien der Körper zu sehr auf "Sparflamme" schaltet und weniger Kalorien verbrennt...
Als ich die Diät das erste Mal ausprobiert habe (ist aber bestimmt schon ein Jahr her ) habe ich auch weniger gegessen und davon nichts bemerkt... ist wohl bei jedem anders...
Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.
Ganz liebe Grüße :*


Lia / Website (25.7.13 14:55)
hey süße mensch wie doof, aber ich glaub echt dieses nichts essen macht die FA gefahr voll groß, hab ich heute selbst gemerkt. mit den kopfschmerzen ist ja übelst doof. na ja, wünsche gute besserung, dass du es nicht mehr so oft hast...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen